Galvano je Krone 99€ inkl. Material

Viele Kunden haben uns gebeten, nach Herstellung der Zirkonprimär-Teleskope auch gleich die Galvanokappen und das Tertiärgerüst zu liefern, um Zeit und Geld zu sparen. Wir sehen die Galvanoproduktion in der Zahntechnik als Mittel zum Zweck und wollen primär Fräs- und Laserschmelzprodukte vertreiben. Deshalb halten wir unsere Preispolitik simpel: Sie zahlen für jedes Galvano 99€ inklusive Gold (zzgl. MwSt.). Die Galvanokappen haben eine Stärke von 0,18mm und können auf Wunsch bis zu 0,3mm mit Zuschlag verstärkt werden.

Teleskop- Friktion aufgalvanisieren für 79€ je Teleskop

Nie mehr Frust bei Friktionsverlust. Der Klassiker:

Können wir die Teleskop-Prothese wieder zum Halten bringen?
Dank unserer modernen Technik können wir nun gezielt Friktion aufgalvanisieren, ohne den übrigen Zahnersatz zu beschädigen.
Der Auftrag der zirkulären Goldschicht im Außenteleskop erfolgt in einem Galvanisierprozess mit einer Schichtstärke zwischen 5 und 15 µm.

Auch das Vergolden von Modellgussprothesen hat sich entwickelt.
Nun können wir einen weitaus längeren Halt des Goldes auf den Edelstahlgerüsten garantieren.

Login (altes System)