PEEK

PEEK (Polyetheretherketon) ein neuer Weg in der Zahntechnik.

PEEK ist hochbelastbar und biokompatibel. Ob Abutments, Teleskope, Brücken oder auch ganze Prothesen; CAD/CAM-Technik macht´s möglich.

Ein interessanter Ansatz ist PEEK als Galvano-Ersatz (0,3mm Wandstärke), spannungsfrei verklebt im Tertiärgerüst (z.B. per Laserschmelzen)

Verarbeitung für Kronen und Brücken:
 Mindest-Wandstärke: 0,6 mm
 Verbinderquerschnitte im Frontzahnbereich: 10 mm²
 Verbinderquerschnitte im Seitenzahnbereich: 16 mm²

 

Technische Daten

download PDF

Dichte: 1,3 – 1,5 g/cm³
Schmelzpunkt/Schmelzbereich 343°C
Zündtemperatur 575°C
Zug-Modul MPa 4100
Wasseraufnahme Water % 0,4

PEEK Galerie

Kundenlogin